« Das Problem mit der Musik | Start | golem.de bringt 1000MIKES Audio-Feature mit Original-Mikes-Beiträgen »

01. April 08

RSS Feeds: Der 1000MIKES-Kanal als Podcast

Endlich gibt es jetzt auch RSS Feeds auf 1000MIKES. Damit können die einzelnen Kanäle und auch das 1000MIKES-Archiv als Podcast abonniert werden.

Was bedeutet dies genau? Auf jeder Seite, für die ein solcher Feed angeboten wird, erscheint in der Adreßzeile des Browsers das orangefarbene RSS-Icon:

Rssinadresszeile

Diese Seite kann nun abonniert werden, entweder mit dem Browser direkt (Vorsicht: nur die allerneusten Browser-Versionen bieten eine Abofunktion, die auch mit Audiodateien umgehen kann) oder mit einem externen Tool. Hier ein paar Beispiele.

Podcast-Abo mit iTunes. Auf die 1000MIKES-Homepage des Kanals gehen (z.B. auf Sounds!beautiful), mit der rechten Maustaste (bzw. mit ctrl+Maustaste auf dem Mac) auf das orangene RSS-Icon, Link Kopieren auswählen:

Selectrsslink


Dann in iTunes im Menü Erweitert und Podcast abonnieren auswählen und im Abofeld den Link per Strg-V (bzw. Apfel-V) einfügen. iTunes lädt alle Sendungen bequem in Hintergrund. Für unserer Archiv aller freigebenen Sendungen sieht das so aus:


1000mikesitunes_2


Mein Favorit: Netvibes. Link kopieren wie bei oben beschrieben, auf Netvibes Inhalte hinzufügen und Feed hinzufügen, fertig:

1000mikesnetvibes

Eine weitere Anwendung sind Widgets, die man ins eigene Blog einbinden kann. Ein Beispiel auf der rechten Seite hier auf diesem Blog! Für Wordpress gibt es spezielle Plugins.

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00e54ed66e1b883300e5518c8aa28833

Folgende Weblogs beziehen sich auf RSS Feeds: Der 1000MIKES-Kanal als Podcast:

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.